Die Nordsee erleben

Die Peterswarft in Ockholm liegt nur einen Fußweg entfernt vom Außendeich. Wer wegen des Wassers kommt, ist hier richtig. Badestellen laden bei Hochwasser zum Schwimmen oder bei Niedrigwasser zum Wattwandern ein.

Der Hafen Schlüttsiel mit seinen Fährverbindungen nach Amrum und zu den Halligen ist nur wenige Kilometer entfernt. Vielleicht haben Sie dort ja sogar Ihr eigenes Boot liegen. Auch Dagebüll mit weiteren Verbindungen, etwa nach Föhr. Erreichen sie in nur 10 Auto-Minuten.

Auf die wunderschöne Hamburger Hallig können Sie am besten mit dem Fahrrad durch den Nationalpark Wattenmeer fahren.

Sie möchten nach Sylt? Per Zug von Bredstedt (15km) oder Niebüll (20km), nur ein Katzensprung. Auch Husum, die berühmte graue Stadt am Meer und Heimat des Dichters Theodor Storm (Bei der Verfilmung seiner Novelle "Der Schimmelreiter" diente die Peterswarft übrigens als Filmkulisse) ist in nur 30 Minuten zu erreichen.

Sankt-Peter-Ording, Deutschlands größter Strand - eine gute Autostunde entfernt. Nur etwa eine halbe Autostunde nach Norden liegt bereits Dänemark mit seinen wunderschönen Städtchen und tollen Inseln.

Aber wenn Sie einfach genießen wollen, den Schafen auf den Weiden zusehen und den Bauern dabei ihre Äcker zu bestellen. Dann bleiben Sie einfach in Ockholm - auf der Peterswarft.

Nordfriesland